Wunder – Theatrale Klanginstallation in Altötting

Das Gnadenbild der schwarzen Madonna lockt jedes Jahr tausende Pilgerinnen und Pilger in die Wallfahrtstadt Altötting. Sie wird verehrt wegen ihrer besonderen Wunderkraft. Doch was bedeuten Wunder in der heutigen Zeit? Dieser Frage ging die heimische Regisseurin Christiane Huber nach und iniitierte in der Tiefgarage unterhalb der Gnadenkapelle eine theatrale Klanginstallation.