Wort Bilder in Traunreut

Ein besonderes Projekt mit besonderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, das ist das Projekt ‚Wort:Bilder‘. Dabei setzen sich Menschen aus verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen mit zeitgenössischer Kunst auseinander. Mittelschüler, Senioren, Behinderte, Gymnasiasten, Flüchtlinge sind im Frühjahr im Museum ‚DasMaximum‘ zusammengekommen, um sich dort mit ausgewählten Werken zu beschäftigen und im Anschluss ihre Eindrücke und Empfindungen in Worte zu fassen. Was dabei herausgekommen ist ist im Rahmen der Wort:Bilder-Abschlussveranstaltung im Rahmen der Chiemgauer Kulturtage im ‚Maximum‘ präsentiert worden.