Wintervergnügen im Chiemgau

Im Augenblick dürften die Touristiker im Chiemgau wohl ganz zufrieden sein: Das Wintertourismusgeschäft brummt, Gäste aus aller Welt finden sich ein, zum Langlaufen, zum Schneeschuhwandern und natürlich zum Alpin-Skifahren. Und auch wenn das im Augenblick in Burghausen, Mühldorf oder Tittmoning kaum zu glauben ist: Schnee gibt’s genug. Auf alle Fälle auf der Winklmoos-Alm in Reit im Winkl.