Wetterphänomen Saharastaub

Schlendern in der Fußgängerzone, Straßencafes besuchen, den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Dieses Gefühl konnte sich heute einschleichen, sobald man vor die Tür trat. Schuld daran war eine starke Südwestströmung, die sehr warme luft mitbrachte. Doch nicht nur die. Sie hatte auch noch etwas ganz besonderes im Gepäck: Saharastaub.

Wetterphänomen Saharastaub