Waldorfschule in Erlbach geplant

Ein pädagogisches Konzept, das anstatt auf Noten auf die Begeisterungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler baut – das hat sich die Waldorfschule auf die Fahnen geschrieben. Und sie fährt weltweit mit dem Konzept gute Erfolge ein. Nun soll im kommenden Sommer 2018 eine Waldorfschule in Erlbach im Landkreis Altötting ihre Pforten öffnen. Unser Fernsehteam traf sich vorab mit den Initiatoren aus dem Vorstand, dem Ehepaar Marjam und Karl Gößmann-Schmitt und Michael Seefried.

Link:

Waldorfschule in Erlbach geplant