Udo Siebzehnrübl, Intersport Siebzehnrübl, in der Süd-Wirtschaft

Vor rund zwei Jahren übernahm Udo Siebzehnrübl das Sportfachgeschäft Ankirchner in Rosenheim. Damals hat er das Geschäft von Grund auf umgestaltet und den Rahmen seines Stammhauses Intersport Siebzehnrübl in Rosenheim etabliert. Jetzt hat der Sport-Einzelhändler auch sein Stammhaus in Altötting einer Neugestaltung unterzogen. Mit Norbert Haimerl spricht der Unternehmer über die Unterschiede zwischen Altötting und Rosenheim sowie über die Herausforderungen im Einzelhandel und sein Bekenntnis zum stationären Handel.