Tag der Frau in Freilassing

Der Plan war, sie auf Händen zu tragen. Das ist am Tag der Frau in Freilassing zwar kaum einer Frau widerfahren, aber immerhin war jede Menge Verwöhn- und Unterhaltungsprogramm angesagt. Nicht nur, dass erneut die Chance geboten war, als Freilassinger Shopping Queen 500 Euro verbraten zu dürfen, nein, auch die Männer haben sich ins Zeug gelegt, und einen beeindruckenden Auftritt präsentiert. Dazu Tanz, Musik und Naschereien aus aller Herren Länder, kurz: es war wieder eine rundum appetitliche Angelegenheit.