Süd Sport am 5. Februar

Aktuelle Nachrichten aus der Sportwelt.

Nass und windig war es für Andreas Wellinger beim Skisprung Weltcup am vergangen Wochenende in Willingen, Hessen. Nach einem erst nicht erfolgreichen ersten Durchgang konnte sich, der aus Ruhpolding stammende Skispringer doch noch den ersten Platz sichern. Zweiter wurde Kobayashi aus Japan und Dritter wurde Deschwanden aus der Schweiz.

Ähnliche schwierige Bedingungen wie beim Skispringen hatten auch die Bobsportler in Sigulda. Beim Weltcuprennen, das gleichzeitig als EM ausgetragen wurde, freute sich das deutsche Team über mehrere Erfolge. Mit Platz 1 vom Team Adam Ammour und dem dritten Platz vom Team um Johannes Lochner gewinnt der deutsche Verband damit gleich zwei Edelmetalle.

Vom Wintersport zur 2. Damen Basketball Bundesliga. Beim letzten Ausswärtsspiel mussten die Wasserburgerinnen die 3. Niederlage in Folge einbüßen und verloren mit 84:89. Weiter geht es für die Basketballerinnen am nächsten Wochenende zuhause gegen Stuttgart. Dort ist ein Sieg wegen der andauernden Durststrecke dringend notwendig.

Mehr zum Sport gibt es in unserer Mediathek.