Studium in Mühldorf

Es geht darum, zu verhindern, dass junge Menschen aus der Region abwandern, um zu studieren, um sich fortzubilden. Denn wenn sie mal weg sind, kommen sie meist nicht mehr zurück – sind dann für die Region und für die Unternehmen in der Region verloren. Kein Wunder also, dass versucht wird, auch abseits der Ballungszentren Studienangebote zu schaffen. So soll der Landkreis Altötting Technikstudiengänge bekommen, der Landkreis Mühldorf Studiengänge für Pflege und Elementarpädagogik. Das ist in der Planung. Gleichzeitig sind aber schon erste Schritte erfolgt.