Sport News

LED-Wand, Soundanlage und neue Lichteffekte: In der Sommerpause bekommt das Rofa-Stadion ein Make Over. Eine neue LED-Wand soll die in Jahre gekommene Anzeigetafel an der Nordseite des Eisstadions ersetzen. Zusätzlich wird eine neue Audioanlage installiert, um für eine bessere Beschallung zu sorgen. Als weiteres Highlight hat Starbulls-Marketingleiter Andreas Huber neue Lichteffekte ankündigt. Neun sogenannte „Moving Heads“, sollen für ein völlig neues Lichterlebnis bei den Heimspielen sorgen. Bis mitte August soll das neue Interiör einsatzbereit sein. Ich bin gespannt.
Und Was sonst so los war im Regional Sport gibts jetzt in den Sport News.