Sport News

Die CSU- Fraktion des Rosenheimer Stadtrats hat die Stadt dazu aufgefordert, so bald wie möglich ein Gesamtkonzept für die Sanierung des Rosenheimer Eisstadions zu entwickeln. Die bisherigen Planungen sehen nur eine brandschutztechnische und statische Sanierung vor. Auf den Antrag hin, solle auch eine zweite Eisfläche in den Planungen vorgesehen werden. Das soll helfen, den Eishockey-Nachwuchs besser trainieren zu können.