Spatenstich RoMed Klinikum

Das RoMed Klinikum Rosenheim verfügt über insgesamt 640 Betten bei 22 bettenführenden Stationen. Doch das reicht schlicht nicht mehr aus, bei inzwischen über 27.000 Patienten pro Jahr, die stationär behandelt werden. Und so muss Platz geschaffen werden. Gestern fand der Spatenstich für das Dienstleistungs- d Schulungszentrum zur Unterbringung der Verwaltung statt.