Soldatengedenken mit Auer Bräu

Über 70 Jahre herrscht nun schon Frieden in Deutschland. Kein Wunder also, dass Krieger- und Soldatenkameradschaften nicht mehr so viel zu tun haben. Trotzdem sind sie noch relevant: Sie gedenken den Gefallenen und feiern den Frieden, wie gerade in Stephanskirchen. Die dortige Kameradschaft wird 200 Jahre alt und hat deswegen ein Bierzelt aufgestellt.