Salzbergwerk vor Jubiläumsjahr

Seit 1517 wird im Salzbergwerk Berchtesgaden das ‚weiße Gold‘ abgebaut. Der älteste aktive Salzabbau in ganz Deutschland steht also vor einem großen Jubiläum. 500 Jahre Salzbergwerk Berchtesgaden werden 2017 groß gefeiert. Das Salzbergwerk wird Jahr für Jahr von vielen Gästen besucht. Berchtesgaden ist aber kein Salzmuseum. Hier wird nach wie vor Sole gewonnen, die dann in der Saline in Bad Reichenhall zu Salz verarbeitet wird. Diese Zweigleisigkeit ist auch für die Südwestdeutsche Salzwerke AG wichtig, zu der Berchtesgaden und Bad Reichenhall gehören.