Ron Carter Jazzlegende kommt nach Burghausen

1960 hat er seine ersten Alben aufgenommen und seit dieser Zeit ist der amerikanische Bassist Ron Carter aus der Jazz-Szene nicht mehr wegzudenken. Seit mehr als 60 Jahren ist er auf den Bühnen der Welt unterwegs, hat mit unzähligen Musikern gespielt, ist in unzähligen Stücken zu hören. Nun kommt er wieder nach Burghausen, ein Mann, der längst Jazz-Legende ist.