romanicum Kaffeerösterei – aus Bad Feilnbach für die Region

Becki und Tom Dinzenhofer verkörpern seit vielen Jahren romanicum Kaffee, eine regionale Rösterei mit Sitz in Bad Feilnbach.

Sie sagen: Für einen guten Kaffee ist nicht nur die Kaffeebohne, sondern auch die Art der Röstung verantwortlich. Sie rösten beste Bohnen schonend bei niedrigen Temperaturen im Langzeitverfahren. Geschmack, der ankommt.

Für ihre Kunden in Gastronomie und Hotellerie gibt es den Romanicum Kaffee jetzt auch als Biokaffee und alle Sorten nachhaltig und plastikfrei in Weissblecheimern. Die beliebteste Mischung ist immer noch die erste Kreation von Becki und Tom Dinzenhofer:

Das Sortiment ist gewachsen, das Angebot auch. Deshalb zieht die Rösterei im Frühjahr 2024 um, von Bad Aibling nach Tuntenhausen.

Noch bis einschließlich Mittwoch, 15. November, präsentieren Becki und Tom Dienzenhofer ihren Romanicum Kaffee auf der Messe Alles für den Gast in Salzburg, Halle 10.