Roachford – soulful im Ballhaus Rosenheim

Zuerst waren da die Corona-Beschränkungen, dann kamen auch noch neue Beschränkungen durch den Brexit hinzu. Aber jetzt klappt`s mit dem Gastspiel von Andrew Roachford und seiner gleichnamigen Band bei rfo live im Ballhaus Rosenheim. Am 4. Dezember spielt der Engländer sein Konzert, das schon zweimal verschoben werden mußte. Tickets gibt`s noch oder wieder. Bereits gekaufte Tickets sind und bleiben natürlich gültig – für das Konzert mit dem Mann, der in den 80er und 90er Jahren als das europäische Pendent zu Prince galt. Norbert Haimerl hat für uns und für Sie in die aktuelle Platte reingehört. Die heißt „Twice In A Lifetime“. Livepremiere in Rosenheim am 4. Dezember.

Tickets für das Konzert gibt`s bei allen München-Ticket-Vorverkaufsstellen und unter www.vorverkauf.ro.