Richard Kranawetvogl schnitzt Krampusmasken

20 Jahre lang ist Richard Kranawetvogl aus Marktschellenberg selbst bei Perchtenläufen mitgelaufen. Doch jetzt zieht es ihn immer mehr in seine Werkstatt um die schaurigen Masken zu schnitzen. Richard Kranawetvogl bevorzugt für seine Arbeiten Zirbelholz, da es sich am besten bearbeiten lässt. Der Schnitzer hat unsere Reporterin einen Einblick in sein künstlerisches Schaffen gewährt.