RFO präsentierte Jools Holland im Kesselhaus

Eine Größe der internationalen Musikwelt war gestern in Kolbermoor zu Gast. Bekannt aus der Sendung ‚Later with Jools Holland‘, vom Publikum als Pianist und Entertainer verehrt. Jools Holland begeistert mit seinem bunten Programm aus Boogie Woogie, Blues und seinen Improvisationen, die den Jazz so unverkennbar farbenfroh beleuchten. In Begleitung der ‚Königin‘, wie er sie nennt, hat der britische Künstler gezeigt, dass seine Musik wahrhaft in der Königsklasse spielt.