Regionaler Planungsverband

Wer entscheidet eigentlich in Angelegenheiten, die über die einzelnen Gemeinden hinausgehen – wie z.B. in Sachen Straßenbau oder Windenenergie? Ein gesetzlich geregeltes Planungsinstrument ist der sogenannte Regionale Planungsverband. Der prüft letztlich die Vorgaben für Städte und Gemeinden. Unter anderem für die Inn-Salzach Region ist der Regionale Planungsverband Südostoberbayern zuständig. Alter und neuer Vorsitzender ist Landrat für Altötting, Erwin Schneider: