Probekochen für das Freilassinger Nationenfest

„Ein gutes Essen bringt gute Leute zusammen.“ Das hat schon der Philosoph Sokrates festgestellt. Die Köchinnen des Freilassinger Nationenteams können seine Überzeugung nur voll und ganz bestätigen. Und das jetzt schon im zehnten Jahr. Die Damenrunde veranstaltet das traditionelle kulinarische Nationenfest in der Freilassinger Fußgängerzone. Neben Bayern sind dabei 13 Länder vertreten. Der Streifzug durch die internationale Küche beginnt am Freitag um 15 Uhr. Am Samstag wird das Nationenfest dann gemeinsam mit dem Tag der Frau veranstaltet.