Pouya beim Gärtnerplatz OpenAir

Liebe Zuschauer, wir berichteten schon einige Male über den Afghanischen Künstler Ahmad Shakib Pouya. Der ‚Vorzeigeflüchtling‘ verließ im Januar freiwillig Deutschland um eine Abschiebung zu vermeiden. Der Rosenheimer Musiker Albert Ginthör begleitete ihn nach Afghanistan. Am kommenden Wochenende ist wieder das Gärtnerplatz OpenAir in München. Dort dürfen beide in Frieden auf der Bühne stehen.