Plätzchenduft liegt in der Luft

Weihnachten steht vor der Tür. Und damit beginnt auch die Zeit von Glühwein, Punsch und natürlich Plätzchen. Dazu passend wurde gestern eine Ausstellung im Museum Wasserburg über die Geschichte der Weihnachtsbäckerei eröffnet. Von jahrhunderten alten Kochbüchern, alten Backutensilien bis zu einer Riechstation, an der es man Gewürze erschnuppern kann, gibt es für die Besucher alles über die süße Nascherei zu erfahren. Die Ausstellung läuft noch bis zum 6. Januar.