Oliver Multusch, AFD-Kandidat für die Bundestagswahl im Interview

Er ist 48 Jahre alt, lebt in Mühldorf und verdient sein Geld als selbständiger Maler und Lackierer. Oliver Multusch vertritt seinen AFD-Kreisverband als Vorsitzender. Sein Ziel ist es, den CSU-Kollegen Stephan Mayer die Stimmen abzuringen. Norbert Haimerl führte das Gespräch mit dem AFD-Direktkandidaten aus dem Wahlkreis Altötting-Mühldorf.