ÖPNV-Verbesserungen im südlichen BGL

Im zu Ende gehenden Jahr konnte das Angebot auf einigen Buslinien im Berchtesgadener Land verbessert werden. Mit dem Fahrplanwechsel am vergangenen Wochenende jetzt auch im südlichen Landkreis. Die Verbindung zwischen Salzburg und Berchtesgaden fährt direkt weiter bis zum Königssee und zur Jennerbahn. Auf dieser Strecke fahren die Busse teilweise im halbstündlichen Takt. Gänzlich neu ist die Ringlinie in Schönau und Königssee. Auch hier mit mehr Fahrten und besseren Anschlüssen.