Nussknacker Tanz im k1 in Traunreut

Das war also der zweite Streich: Nussknacker und Mäusekönig. Zeitgenössischer Tanz auf der Bühne des k1 in Traunreut. Wie berichtet, ist die Stadt im Förderprogramm Tanzland, das zeitgenössischen Tanz in der Provinz unterstützt. Den Auftakt hatte im vergangenen Jahr NUREJEW gemacht, nun folgte, etwas weniger abstrakt, das romantische Märchen Nussknacker und Mäusekönig. ETA Hoffmann hat die Geschichte 1816 geschrieben, Tschaikowsky hat 1890 ein Ballett daraus gemacht – klassisch und längst weltberühmt. Nun ist die Geschichte neu erzählt worden.