Neujahrsempfang der Stadt Freilassing

Auch in Freilassing gehört ein Neujahrsempfang der Stadt inzwischen schon zur Tradition. In der öffentlichen Diskussion wird der Grenzort zur Zeit fast nur in Verbindung mit den Flüchtlingen genannt. Die Stadtspitzen haben für den Jahresauftakt aber ganz bewusst einen anderen Schwerpunkt gewählt. 200 Jahre Rupertiwinkel. Als Gastrednerin erinnerte Landtagsabgeordnete Michaela Kaniber daran, dass Salzburg nur durch die bayerischen Umlandgemeinden als Kornkammer groß geworden sei. Sie forderte nicht zuletzt deshalb mehr Selbstbewusstein gegenüber dem Nachbarn.