Neue Auszubildende für Amt für Ländliche Entwicklung in Mühldorf

Die Staatsregierung hat 2015 beschlossen, das Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern aus strukturpolitischen Gründen von München nach Mühldorf zu verlagern. Für die neu in der Region installierte Behörde wurden zehn neue Dienstanfänger eingestellt. Am Montagmorgen wurde sie bei einer Veranstaltung feierlich begrüßt.