Naturnaher Wintertourismus in Nationalparkgemeinde Ramsau

Der Nationalpark Berchtesgaden ist ein Schutzgebiet für die Natur, ist aber auch für die Menschen da. Naturnaher Tourismus steht dabei für Erholung und gleichzeitig auch ein Stück Umweltbildung. Und das seit 40 Jahren. 2018 kann der Nationalpark nämlich Jubiläum feiern und mit ihm auch die drei Nationalparkgemeinden im Berchtesgadener Tal. Eine davon ist das Bergsteigerdorf Ramsau. Dort gleicht gerade der Weg durch das Klausbachtal in diesen Tagen einem Winterwunderland.