Nationalparkbeirat tagt in Berchtesgaden

Im Alpennationalpark Berchtesgaden steht ein Führungswechsel ins Haus. Michael Vogel geht zum 31. Juli in den Ruhestand. Bei der Jahressitzung des Nationalparkbeirates wurde sein Nachfolger jetzt zum ersten Mal auch offiziell bestätigt: Roland Baier soll die Leitung übernehmen. Baier ist zur Zeit noch stellvertretender Leiter des „Bayerischen Amtes für forstliche Saat- und Pflanzenzucht“ in Teisendorf. Vor dieser Aufgabe hat er schon fünf Jahre als Stellvertreter des Direktors im Berchtesgadener Nationalpark gearbeitet.