Michael Linnerer übergibt Stautagebuch

Das private Tagebuch macht niemand gerne öffentlich. Michael Linnerers Stautagebuch aber schon. In dem legt er dar, warum denn die A8 zwischen Rosenheim und Salzburg auf sechs Spuren erweitert werden soll. Dieses Buch hat er jetzt offiziell an die Verkehrspolitische Sprecherin der Union, Daniela Ludwig übergeben.