Mehr als zwei Millionen Euro für Menschen mit Behinderung in der Region

Um Menschen mit Behinderung einen besseren Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen, stellte der Freistaat Bayern im Jahr 2019 fast 100 Millionen Euro zur Verfügung. Zusammen rund 2,5 Millionen davon gehen an Pidinger Werkstätten im Berchtesgadener Land und die Chiemgau-Lebenshilfe-Werkstätten in Traunstein-Haslach.