Medienmobil an der Freilassinger FOS

Der Kreisjugendring im Berchtesgadener Land möchte die Medienkompetenz junger Leute. stärken. Deshalb tourt das „Medienmobil“ durch der Landkreis. Mit verschiedenen Projekten sollen alle Altersstufen vom Kindergarten bis zu den Oberstufen-Klassen erreicht werden. Bei der Auftaktveranstaltung an der Fachoberschule in Freilassing sind die Themen Journalismus, Medien und Populismus im Mittelpunkt gestanden. Gerade vor dem Hintergrund der Diskussionen um Falschmeldungen und Fake News.