MdL Kaniber zu den Demonstrationen in Freilassing

Die Landtagsabgeordnete Michaela Kaniber hat heute zu den beiden Kundgebungen Stellung genommen, die morgen Mittag in Freilassing stattfinden werden. Die Demonstration der AfD diene alleine dem Ziel, Ängste zu schüren. Kaniber spricht von Stimmungsmache einer Gruppierung am braunen Rand, die weder Hilfe leiste noch Lösungen anbieten könne. Aber auch den Gegendemonstranten gehe es vor allem um eine öffentlichkeitswirksame Positionierung und nicht um faktische Lösungen, so die Abgeordnete.