Managementplan des FHH-Gebietes ‚Bärnseemoor‘

FFH-Gebiete sind spezielle europäische Schutzgebiete, die nach bestimmten Richtlinien ausgewiesen wurden und dem Schutz von Pflanzen, Tieren und Habitaten dienen. Das Bärnseemoor bei Aschau im Chiemgau ist ein solches Gebiet. Um den dortigen Zustand weiterhin zu erhalten bedarf es nun eines sogenannten Managementplans. Aus diesem Anlass, veranstaltete die Regierung von Oberbayern zusammen mit der Forstverwaltung und der unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Rosenheim am Dienstag eine Auftaktveranstaltung vor Ort.