Letzte Vorstellungen von Luther – Theater Bad Endorf

Ein Mann schlägt seine Schriften an die Türen der Schlosskirche in Wittenberg.
Geboren ist die Legende Martin Luthers.
500 Jahre ist es her, dass der Reformator mit seinen Thesen die Kirche spaltete.
Dieses Jubiläum nahm sich das Volkstheater Bad Endorf zum Anlass, um ein Theaterstück, das sich mit dem sagenumwobenen Leitbild der Reformation beschäftigt, auf die Beine zu stellen.