Kunst und Nationalsozialismus in Rosenheim

80 Jahre Städtische Galerie Rosenheim – ein Anlass um in die Vergangenheit zu blicken. Vom 24. September bis zum 19. November ist die Ausstellung ‚vermacht.verfallen.verdrängt. Kunst und Nationalsozialismus‘ zu sehen. Erstmals wird jetzt die Zeit des ‚Dritten Reiches‘ und deren Bedeutung für die Enwicklung der Rosenheimer Kunstsammlung dargestellt. Wir waren schon einmal vorab in der Ausstellung zu Besuch: