Kulturpreis des Landkreises Rosenheim verliehen

Seit 1985 verleiht der Landkreis Rosenheim jedes Jahr einen Kulturpreis. Landrat Wolfgang Berthaler sagte in seiner Eröffnungsrede, dass die Verleihung des Kulturpreises zeige, wie reichhaltig und qualitativ hochwertig das Kulturleben im Landkreis sei. Der Kulturpreis ging an die Bildhauerin Ute Lechner, die Gebirgstrachtenvereine aus Schönau und Rohrdorf erhielten den Kultursonderpreis. Und der Kulturförderpreis ging an die Hackbrett-Spielerin Johanna Trifellner aus Bad Endorf und an die Rockband Tilda vom Chiemsee.