Kreisjugendamt wird saniert

In der Kreistagssitzung eine dringend nötige Baumaßnahme beschlossen: Das Kreisjugendamt Rosenheim wird generalsaniert und erweitert. Eine lange überfällige Entscheidung, denn Heizung und Elektrik im Gebäude wurden seit seiner Errichtung im Jahr 1961 nicht mehr erneuert.