Klaus Schuch, Porsche Zentrum Inntal, in der Süd-Wirtschaft

Der Porsche Cayenne ist das einzige deutsche Dieselfahrzeug, für dessen 3-Liter-Version, ein Zulassungsverbot in der Bundesrepublik besteht. Norbert Haimerl spricht mit Klaus Schuch, GEschäftsführer im Porsche Zentrum Inntal, über die Folgen für sein Autohaus und die Reaktionen des Herstellers. Der Dieselmotor für den Porsche Cayenne kam bislang von Audi aus Ingolstadt. Möglicherweise, so Schuch, steht dieser Griff ins Regal des Schwesterkonzerns ebenso zur Disposition wie die Verbindung Porsche und Dieselmotor generell. Außerdem spricht Klaus Schuch über Perspektiven der E-Mobilität und des Hybridmotors für Porsche.