Julia Witte, Linux User Gruppe Rosenheim, in der Süd-Wirtschaft

Am Samstag, 22. Oktober, von 10 bis 16 Uhr, findet an der Hochschule Rosenheim ein öffentlicher Linux-Presentation-Day statt. Diese Aktion findet zeitgleich in 150 europäischen Städten statt und soll auf das alternative un kostenlose Computer-Betriebssystem mit zahllosen kostenfreien Anwendungen aufmerksam machen. Mit Julia Witte spricht Norbert Haimerl außerdem über die Vorteile des Betriebssystems und seiner Programme, die inzwischen auch von der Stadt München erfolgreich genutzt werden.