James-Webb-Weltraumteleskop in der TH Rosenheim – Ausstellung zum Wissenschaftsjahr 2023 "Unser Universum"

Der Weltraum: Die Entstehung aller Dinge, und somit auch der Menschheit, liegt in den unendlichen Weiten verborgen. Durch Satelliten wie das James-Webb-Weltraumteleskop erschließen sich Forscher Stück für Stück diese Geheimnisse. An der Technischen Hochschule Rosenheim haben Interessierte derzeit die Möglichkeit, das James-Webb-Teleskop und weitere Satelliten genauer zu betrachten.