Inklusionstag in Bernau

Vergangenes Jahr war ‚Jahr der Inklusion‘. Und es war erfolgreich. Denn die Gemeinden haben sich aufgemacht Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen – Teilhabe für Menschen mit Behinderungen, Senioren, Familien, einfach für jeden, der in Bernau sein Zuhause hat. Inklusion vor Ort, so der Name des Projektes fand kürzlich in Bernau praktische Umsetzung. Im Ortskern schlenderten die Bernauer über ihren Laurenti-Markt und im Rathaus fanden Sie alle Aktivitäten für den ersten Inklusionstag, feierlich eröffnet von Bürgermeister Philipp Bernhofer.