Inbetriebnahme des Umspannwerks Traunreut

Rund neun Millionen Euro hat die Modernisierung des Umspannwerks in Traunreut gekostet. Nun ist es am Montag offiziell wieder in Betrieb genommen worden. Der Umbau war nötig geworden, da der generelle Stromverbrauch gestiegen ist. Ausserdem hat die wachsende Zahl von dezentralen Energieanlagen wie Photovoltaik eine erhöhte Kapazität des Umspannwerks verlangt. Das Umspannwerk in Traunreut versorgt die nördlichen Gebiete des Landkreises Traunstein.