Hitzewelle im Sendegebiet

Die einen freuen sich, die anderen schlagen verzweifelt die Hände überm Kopf zusammen. So oder so, seit heute ist offiziell Sommer und gleichzeitig schickt Petrus die erste große Hitzewelle auf das Sendegebiet los. Bei Temperaturen von deutlich über 30 Grad steigen aber auch diverse Gefahren. Hier ein kurzer Überblick: