Grenzkontrollen in Freilassing

Die Deutsche Bundesregierung hat eine Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik vorgenommen. Der enorme, unkontrollierte Zustrom von Tausenden Asylsuchenden hatte Städte und Landkreise in Bayern mehr und mehr an den Rand der Belastungsgrenzen gebracht. Wohl auch deshalb hat Innenminister Thomas de Maziere die Notbremse gezogen und am Sonntag Abend angekündigt, dass Deutschland wieder Grenzkontrollen einführen werde. Eine Lösung des Flüchtlingsproblem ist das sicher nicht, aber die Maßnahme verschafft den Kommunen zumindest eine Verschnaufpause.