Gesundheitsministerin Huml zu Gast im kbo-Klinikum in Wasserburg

Die Bauarbeiten laufen schon für das große, neue, 250 Millionen Euro teure Projekt des kbo-Klinikum in Wasserburg. Der Neubau ist ein Gemeinschaftsprojekt des kbo-Klinikums und der RoMed Kliniken Rosenheim. Grund genug für die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml sich den Fortschritt einmal vor Ort anzusehen und sich mit den Verantwortlichen zu unterhalten.