Gemeindeschnalzen Freilassing und Saaldorf-Surheim

Im Rupertiwinkel stehen die ersten Wochen im neuen Jahr ganz im Zeichen der Aperschnalzer. Nach altem Brauch wird zwischen dem Stefanitag und Fasching ‚drent und herent‘ von Saalach und Salzach aufdraht. Zuerst in den einzelnen Orten. Freilassing und Saaldorf-Surheim veranstalten ein gemeinsames Gebietspreisschnalzen. Diesmal wieder in der Eisenbahnerstadt: Auf der Wiese beim Metzgerbauern in Obereichet. Dort zeigten über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die richtige Mischung aus Kraft und Taktgefühl.