Fotoverbot in Freibädern

‚Fotografieren verboten‘ solche Hinweisschilder werden nun öfter in Freibädern zu sehen sein. Seit dieser Badesaison verteilen immer mehr Freibäder Aufkleber zum Überkleben der Handykameras. Das soll andere Badegäste vor ungewollten Bildern schützen, die womöglich im Internet verbreitet werden. Das Freibad in Rosenheim geht diesem neuen Trend nicht nach, hier ist das Fotografieren weiterhin erlaubt.