Floribella Herzogin von Burgund im Volktheater Kiefersfelden

Mit „Floribella Herzogin von Burgund“ steht in diesem Jahr bei den Ritterschauspielen in Kiefersfelden ein Puplikumsrenner auf dem Programm. Bereits 1868 wurde das Stück erstmals in Kiefersfelden aufgeführt. Ein Ritterdrama aus der Zeit der Kreuzzüge, insziniert in drei verkürzten Akten mit Theatermusik, im Volkstheater Kiefersfelden.